Philipp Brück

Philipp Brück wurde 1971 in Schwerte geboren.

Nach dem Abitur am Friedrich-Bährens-Gymnasium in Schwerte studierte er Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum und schloss die Assessorenausbildung am Landgericht Dortmund mit dem zweiten Staatsexamen ab. 2001 erfolgte die Zulassung zum Rechtsanwalt.

Philipp Brück war dann als Key Account Manager, Verkaufsleiter und schließlich Geschäftsführer in der Verlagsbranche tätig, und zwar zunächst bei juristischen Fachverlagen, später bei internationalen Verlagen  und Informationsanbietern und zuletzt bei einer Wochenzeitung in Hagen. Neben seinen Tätigkeiten als freier Rechtsanwalt und in den verschiedenen Verlagen absolvierte Philipp Brück die Ausbildung zum zertifizierten Trainer (IHK) und war zertifizierter Intem-Trainer.

Aufgrund der Kooperation mit der Thomas Uppenbrink & Collegen GmbH hat Herr Rechtsanwalt Brück in Hagen eine Zweigstelle seiner Kanzlei mit dem Schwerpunkt Insolvenzrecht und Unternehmenssanierung errichtet.

 

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Anfechtungsrecht
  • Geschäftsführerhaftung
  • Insolvenzrecht
  • Unternehmenssanierung 

 

Kontakt:

Vorhaller Straße 21
58089 Hagen

Tel. 0 23 31/18 25 30
Fax 0 23 31/18 25 32

E-Mail: info@uppenbrink.de