Klaus Konrad

Klaus Konrad wurde 1961 geboren.

Er absolvierte von 1977 bis 1982 Ausbildungen im Bereich Wirtschaft mit dem Abschluss Groß- und Außenhandelskaufmann. 1987 bis 1991 studierte er an der Fachhochschule Augsburg und schloss sein Studium als Dipl.-Betriebswirt ab.

1982 bis 1998 arbeitete Klaus Konrad in verschiedenen namhaften Unternehmen als kaufmännischer Angestellter mit hoher Gesamtverantwortung für die gesamten Vertriebstätigkeiten. Dabei absolvierte er auch mehrjährige Auslandseinsätze in Italien, Frankreich, den Niederlanden, Belgien und der Schweiz.

Von 1999 bis 2015 fungierte Klaus Konrad als geschäftsführender Gesellschafter, ab August 2015 als Geschäftsführer (nach Verkauf seiner Geschäftsanteile) der Gerd Wolff Maschinenfabrik GmbH und der BKM Bandanlagen GmbH in Hagen.

Seit 2021 ist Klaus Konrad geprüfter ESUG-Berater. Den dazugehörigen Lehrgang absolvierte er beim Deutschen Institut für angewandtes Insolvenzrecht e. V. in Kooperation mit dem Bundesverband ESUG Restrukturierung, Sanierung und Eigenverwaltung e. V. erfolgreich.

Seit 2018 ist Klaus Konrad als Partner für die THOMAS UPPENBRINK & COLLEGEN GmbH tätig.


Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Unternehmenssanierung
  • Absatz- und Vertriebsstrategien
  • Interimsmanagement

 

Kontakt:

Vorhaller Straße 21
58089 Hagen

Tel. 0 23 31/18 25 30
Fax 0 23 31/18 25 32

E-Mail: info@uppenbrink.de